Wissenswertes zu den Themen Webdesign, Responsive Webdesign, Web-Entwicklung, Homepage Erstellung und Contao

Der Dockmedia Blog

Contao CMS

Contao hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Content Management Systeme (CMS) entwickelt. Das liegt nicht nur daran, dass es sich bei dem CMS um ein Open-Source-Projekt handelt und somit keine Lizenzgebühren fällig werden. Was mach den Erfolg von Contao aus?

Contao – am Anfang stand die „Light“-Version

Die erste Version von Contao kam noch als TYPOlight daher. Das führte zu der Annahme, dass es ich bei Contao lediglich um eine abgespeckte Version von TYPO3 handeln würde. „Light“ stand auch in keinem Fall für einen geringeren Funktionsumfang. So startete das Open-Source-Projekt erst nach der Namensänderung in Contao so richtig durch und wird heute für kleine Websites als auch für den großen Internetauftritt geschätzt. Dabei zeigten sich die Entwickler bereits bei der Namensgebung kreativ. „Con“ steht für Content „Tao“ bezieht sich philosophisch gesehen auf die Gestaltung – den Weg. Contao lässt sich somit als „der Weg zu gutem Inhalt“ verstehen.

Was bietet Contao?

Contao erweist sich in der Praxis als ein schlankes, dabei sehr leistungsfähiges und einfach zu erweiterndes Content Management System. Das CMS „wächst“ mit seinen Aufgaben und dem jeweiligen Unternehmen mit. Die Frage, ob sich der Einsatz eines CMS lohnt, hängt von wenigen Faktoren ab. Werden Texte und Grafiken z. B. von einer Personen aktualisiert, die ansonsten über keine „Baukenntnisse“ verfügt, profitiert auch die kleine Website von Contao. Sind mehrere Redakteure für den Inhalt verantwortlich, erweist sich alleine schon die Benutzer- und Rechteverwaltung als sehr hilfreich. Auf das webbasierte CMS lässt sich mit jedem lokalen und mobilen Endgerät ortsungebunden und rund um die Uhr zugreifen. Durch das geballte Know-how der Entwickler-Community erfährt Contao eine fortwährende Weiterentwicklung und es stehen immer neue Wege für individuelle Lösungen zur Verfügung. Eine Webpräsenz besteht ja im Wesentlichen aus den Bereichen: Inhalt, Layout und Funktion. Contao bietet hier volle Unterstützung.

Die Vorteile von Contao im Detail

Zum Inhalt: Im Kern handelt es sich bei einer Contao-Installation um eine ausgeklügelte Seiten-Baumstruktur. Ohne Programmierkenntnisse kann der Anwender mit wenigen Klicks kopieren, verschieben, löschen, neu einstellen, mit einem Passwort schützen, zeitgesteuert publizieren und vieles mehr. Layout: In Verbindung mit dem Inhalt zeigt sich auch die Architektur von Contao suchmachinenoptimiert (SEO). In der Schaltzentrale (Backend) richtet der Dekorateur das Schaufenster (Frontend) für den Internetsurfer ein. Zur Verfügung stehen ihm integrierte CSS-Frameworks, mit denen sich z. B. mehrspaltige Seitenlayouts erstellen lassen. Inhalt und Layout können mit Contao getrennt bearbeitet werden. Das bedeutet, ohne den Inhalt zu verändern, bekommt die Website mit nur wenigen Klicks einen „Tapetenwechsel“ verpasst. Funktionen: Die intuitive Benutzeroberfläche, barrierefreies Frontend und Backend, ein leistungsstarkes Rechtesystem, suchmaschinenfreundliche URLs, PDF-Export-Funktion, Mehrsprachigkeit, Multi-Domain-Fähigkeit, integriertes Kalender-und Newsletter-Modul und das Live-Update sind nur einige Features von Contao.

Contao – ein Gemeinschaftsprojekt mit Wirkung

Das geballte Wissen und der Erfahrungsaustausch mit der Contao Community zeigt ordentlich Wirkung. Alleine im Contao Extension Repository stehen hunderte zusätzliche Module zur Funktionserweiterung zur Verfügung, die sich im Backend durchsuchen, installieren, aktualisieren oder wieder entfernen lassen. Contao trägt auch dem Trend Rechnung, dass die Zahl der mobilen Internet-Surfer sprunghaft ansteigt und unterstützt Responsive Design bzw. Mobile Design. Bei der Vielzahl an hilfreichen Tools und Gestaltungsmöglichkeiten fällt es nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Das Einrichten einer Webpräsenz setzt zudem Grundlagen in HTML5 und CSS3 voraus. Contao Partner helfen bei der Installation, Benutzung und Umsetzung der Website und verraten Tipps und Tricks für den effektiven Internetauftritt. Denn die Statistik belegt, dass nur wenige Sekunden bleiben, um den Internetsurfer zu beeindrucken, um so die Conversion einzuleiten.

Link zur Contao Website
Link zur Contao-Community

Contao

Zurück

„SEMPER PARATUS“ MORSEN SIE MICH AN!

Die Angaben aus dem Formular werden zur Beantwortung Ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage wieder gelöscht.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.

Am besten per Telefon 040 - 48409613 oder E-Mail.
Ich stehe Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Nach oben