Was ist ein Front-End?

Die Schnittstellen von Informationssystemen, welche näher am Benutzer liegen, werden als Front-End bezeichnet. Charakteristisch für Front-Ends ist, dass diese Schnittstellen bestmöglich an die Bedürfnisse des Anwenders angepasst sind. Bei einer Webseite stellen die Front-Ends beispielsweise Funktionen bereit, durch welche der Benutzer unmittelbar auf der Webseite agieren und schnell an die gewünschten Informationen gelangen kann. Zu den wichtigsten Funktionen von Front-Ends gehören diverse Suchhilfen und Algorithmen, die programmiert wurden, um die Suche zu optimieren. Auch die Benutzerführung und Navigation wird üblicherweise zum Front-End gezählt. Wirtschaftlich spielen Front-Ends vor allem im Bereich des Online-Marketings eine wichtige Rolle, wo sie genutzt werden, um das Verhalten der Kunden zu beobachten und zu analysieren.

Zurück

Nach oben