Was ist eine Breadcrumb-Navigation?

Die Breadcrumb-Navigation (Brotkrümel-Navigation) lehnt sich an das Märchenmotiv aus Hänsel und Gretel an, die mithilfe von „Brotkrumen“ auf dem richtigen Pfad blieben. Für eine benutzerfreundliche Oberfläche spielt die Breadcrumb-Navigation gerade bei sehr umfangreichen Internetpräsenzen eine wichtige Rolle. Der Besucher weiß zu jeder Zeit, wo er sich auf der Webseite befindet und kann leicht zum Ausgangspunkt zurückfinden. In der Praxis über dem Inhalt oft mit „Sie sind hier“ eingeleitet, zeigen „Location-Breadcrumbs“ die aktuelle Position eines Elements relativ zum Wurzelelement an. Beispiel: Katalogkategorie (Wurzel) – Unterkategorie 1 – Unterkategorie 1.3, usw. „Path-Breadcrumbs“ zeigen ungeachtet der Webseitenstruktur den genauen Verlauf der zuletzt aufgerufenen Elemente (z. B. Onlineshopartikel) an. Die seltener eingesetzten „Attribute-Breadcrumbs“ greifen zur Navigationsanzeige auf Meta-Informationen zurück.

Zurück

Nach oben