Was ist eine Dynamsiche Websites?

Im Gegensatz zu einer statischen Website, bei der alle Seiten einer Internerpräsenz als komplette Dateien auf dem Webserver gespeichert werden, basieren dynamische Websites nach dem „getrennten Prinzip“. Das heißt, Inhalte wie Texte, Bilder und Videos werden getrennt von technischen Elementen wie Skript, Layout-Vorlagen und Programmierung gespeichert. Wenn ein Besucher die Internetseite ansteuert, werden sowohl die Inhalte wie auch die technischen Elemente aus den Datenbanken gelesen und zu einer Website zusammengefügt. Der Vorteil: Aktualisierungen, Designänderungen und Erweiterungen lassen sich in dynamische Websites leicht einpflegen, ohne den kompletten Seitenaufbau neu programmieren zu müssen. Content Management Systeme (CMS) wie Contao, Wordpress oder Typo3 erlauben es auch Laien eine Website zu gestalten.

Zurück

Nach oben