Was ist Google Analytics?

Die Google Inc. bietet Google Analytics als Service an, durch den der Datenverkehr auf der eigenen Webseite analysiert werden kann. Weil Google Analytics zahlreiche Faktoren untersucht, erhalten Webmaster, die diesen Service nutzen, hilfreiche und aufschlussreiche Informationen. Zu den Kriterien, die untersucht werden, zählen unter anderem die Herkunft der Besucher, die Verweildauer auf den Seiten und durch welche Suchmaschine sie die Seite gefunden haben. Interessant ist Google Analytics deshalb vor allem für Webmaster, die mit ihrer Seite Geld verdienen wollen. Denn sie können Google Analytics nutzen, um den Erfolg einer Werbekampagne oder der gesamten Online-Marketing-Aktivitäten einschätzen zu können. Die Technik, die hinter Google Analytics steckt, wurde ursprünglich von der Urchin Software Corporation entwickelt, die 2005 von Google übernommen wurde. Google entwickelte diese weiter und machte Google Analytics zu einem Service, der weltweit etwa von 50 Prozent aller Webseiten genutzt wird.

Zurück

Nach oben