Was ist JavaScript?

Bei JavaScript handelt es sich um eine sogenannte Scriptsprache, die entwickelt wurde, um in Webbrowsern dynamisches HTML zu ermöglichen. Dadurch, dass es über JavaScript zur Realität wurde, die Interaktionen der Seitenbesucher auszuwerten und die Inhalte zu aktualisieren, wurden die Möglichkeiten von HTML und CSS durch JavaScript erheblich erweitert. Neben der dynamischen Veränderung von Webseiten ermöglicht JavaScript noch zahlreiche weitere Anwendungen. So lassen sich Daten auf ihre Plausibilität hin prüfen, bevor sie zum Server übertragen werden, Dialogfenster anzeigen und Daten übertragen, ohne dass es notwendig ist, eine Seite im Browser neu zu laden. Dem User erleichtert JavaScript das Surfen im Netz, weil es durch diese Sprache ermöglicht wird, dass Suchbegriffe vorgeschlagen werden und E-Mail-Adressen verschleiert werden, wodurch das Spam-Aufkommen sinkt. Genutzt wird JavaScript in Webbrowsern, auf Servern sowie in Micro Controllern.

Zurück

Nach oben